Rezept

Überall werben Webdesigner damit „das beste Produkt“ anzubieten oder „die Besten zu sein“, doch gerade in dieser Branche ist das schwerste überhaupt zu wissen was das beste überhaupt ist! Woran erkennt man einen guten Internetauftritt? Ist es die Usability (Bedienung), das Design, die Nutzung auf unterschiedlichsten Endgeräten (Tablet, Mobil, Desktop), die Ladezeiten oder das Ranking bei Suchmaschinen? Es sind alle Faktoren und noch viel mehr …

Webdesign ist Kunst

Meine Oma hat nie nach einem Kochbuch gekocht oder gebacken. Es war immer eine Hand voll von diesem, eine Handvoll von dem, eine Prise von jenem,… und es war immer perfekt, den Sie hatte dieses Gespür, für das was sein muss und was noch fehlt.

Für eine perfekte Webseite gibt es ebenso kein Rezept! Lediglich eine grundlegende Basis, alles andere ist es eine kombination aus Wissen, Können und einem Gespür etwas besonderes, etwas YOUniques erschaffen zu wollen.

 

5+
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

No Comments

Leave a Reply